Apfel-Avocado Salat

Apfel Avocado Salat Gesund, nahrhaft und lecker, der Apfel-Avocado-Salat gibt dir Vitamine und Energie in der kalten Jahreszeit. Ein schnelles Gericht, als Beilage, Vorspeise oder komplette Mahlzeit.

Zutaten für den Apfel-Avocado Salat:

  • 1 Apfel
  • 1 Avocado
  • 2 Stangen Stangensellerie (mit Blätter)
  • 4 Walnüsse
  • 1 El Honig
  • 2 Scheiben Toast
  • 2 El Senf
  • 4 El saure Sahne
  • Pinienkerne
  • Rosinen
  • Pfeffer & Salz
  • 1 Zitrone
  • Petersilie
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • würziger Weinessig

Zubereitung:

Den Apfel waschen, vierteln und entkernen. Danach in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln (dann werden die Apfelscheiben nicht braun).
Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, dann mit einem Löffel das Fruchtfleisch komplett aus der Schale entfernen und in Würfel schneiden. Die Avocadowürfel auch mit Zitronensaft beträufeln.

In einer Pfanne die Pinienkerne anrösten, Rosinen kurz hinzufügen, danach mit etwas Olivenöl das gewürfelte Toastbrot rösten.

Den Honig, die saure Sahne und den Senf in einer Schüssel mit Olivenöl und Weinessig zu einem Dressing verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken, ggf. noch etwas Zitronensaft hinzugeben.

Die Blätter der Sellerie abzupfen und die Stangen quer in feine Streifen schneiden. Die Blätter kommen auch in den Salat.

Jetzt alle Zutaten zum Dressing in die Schüssel geben. Etwas Basilikum und Petersilie drauf streuen und das ganze durchmischen.

Guten Appetit! 🙂

Kommentar verfassen